Zu alt, zu schwach, zu ängstlich für Parkour?

Nein, bist du nicht!


Wir laden Euch zu einem abwechslungsreichen Ganzkörper-Training an verschiedenen Orten ein. Parkour ist eine unter anderem von David Belle gegründete Bewegungskunst, bei welcher der Teilnehmer – der Traceur (französisch: „der den Weg ebnet“ oder „der eine Spur legt“) – unter Überwindung sämtlicher Hindernisse den kürzesten, effizientesten Weg von A zum selbstgewählten Ziel B nimmt.

Im Parkour gibt es keinen Wettstreit.

Jede/r arbeitet an seinen eigenen Herausforderungen und probiert sich auf gesunde und sichere Weise aus. Unsere Trainer unterstützen das nachhaltige, gesunde Training, indem sie auf Bedürfnisse der Teilnehmenden individuell eingehen. 

Parkour kann prinzipiell überall praktiziert werden. Sowohl in natürlichem als auch in urbanem (bebautem) Umfeld. Die kreative Auseinandersetzung mit seinem Umfeld ist elementarer Bestandteil des Parkour. 

Das Training findet in Gruppen von max. 12 Teilnehmern statt und ist für jedes Alter und Fitnesslevel, sowie für Menschen mit Einschränkungen geeignet.

Bitte meldet euch bei Interesse unter parkour(at)pfeffersport(dot)de

Beitragsordnung

Weitere Infos zum regelmäßigen Training

 

 

GeburtstagsParkour

Wir wollen mit dir deinen Geburtstag feiern!

Alle Infos dazu findest du HIER!

 

 

 

Regelmäßiges Parkour Training

Bei Interesse sendet bitte eine kurze Mail an parkour(at)pfeffersport(dot)de mit

·         Name des Kindes

·         Geburtsdatum des Kindes

·         Welcher Wochentag für euch am besten passt oder welcher überhaupt nicht geht.

 

 

Montag:

An der Max Schmeling Halle

16.30 - 18.30 Uhr: KinderParkour (ab 8 Jahre) mit Dodo

16.30 - 18.30 Uhr: KinderParkour (ab 8 Jahre) mit Marty


18.30 - 20.30 Uhr: JugendParkour (ab 14 Jahre und Erwachsene) mit Dodo

Treffpunkt jeweils vor der Max Schmeling Halle. Auf Höhe vom Eingang der Halle A+B.

Anmeldung: parkour(at)pfeffersport(dot)de

Dienstag:

An der Max Schmeling Halle

16.00 - 18.00 Uhr: KinderParkour (ab 8 Jahre) mit Marcus

16.00 - 18.00 Uhr: KinderParkour (ab 8 Jahre) mit Julius                                                                        


18.00 - 20.00 Uhr:JugendParkour (ab 14 Jahre und Erwachsene) mit Alex

18.00 - 20.00 Uhr: JugendParkour (ab 14 Jahre und Erwachsene) mit Julius

18.00 - 20.00 Uhr: JugendParkour (ab 14 Jahre und Erwachsene) mit Marcus

Treffpunkt jeweils vor der Max Schmeling Halle. Auf Höhe vom Eingang der Halle A+B

Anmeldung: parkour(at)pfeffersport(dot)de

 

In der Kniprodestraße (Hallentraining)

18.00 - 20.00 Uhr: JugendParkour - Hallentraining (ab 14 Jahre und Erwachsene) mit Hauke
Treffpunkt Sporthalle Kniprodestr. 27

Anmeldung: parkour(at)pfeffersport(dot)de

Parkour ist die effiziente Kunst der Fortbewegung. Vor allem geht es darum, Hindernisse - sowohl physische als auch mentale - zu überwinden.

Pfeffersport und unsere Parkour-Trainer_innen haben das Konzept speziell für Kinder und Jugendliche mit Handicap weiterentwickelt. Das Konzept ermöglicht den Teilnehmenden mit und ohne Handicap, Parkour auszuprobieren, für sich zu entdecken und die eigenen Fähigkeiten sowie das Selbstbild und den Körper zu stärken. Die Gruppengröße beträgt maximal 12 Teilnehmer_innen. Das zweistündige Training wird durch 2 Übungsleiter_innen betreut.

Das neue inklusive Konzept ermöglicht eine Integration u.a. von Kindern und Jugendlichen mit Seh- und Hörschwäche, leichtere körperliche Beeinträchtigungen wie fehlende Gliedmaßen sowie geistigen Handicaps.

 

 

Ab dem 24.04.2018

Zeit: immer dienstags von 16:30 – 18:30

Ort: Peter Panter Park an der Kurt Tucholsky      

       Oberschule (Pankow)

                     Neumannstraße 9/11, 13189 Berlin

  Kontakt: parkour(at)pfeffersport(dot)de

 

Wir freuen uns Dich bald kennenzulernen!

 

Mittwoch:

An der Max Schmeling Halle

16.30 - 18.30 Uhr: KinderParkour (ab 8 Jahre) mit Henrik                                                                       

Treffpunkt jeweils vor der Max Schmeling Halle. Auf Höhe vom Eingang der Halle A+B

Anmeldung: parkour(at)pfeffersport(dot)de

Donnerstag:

An der Max Schmeling Halle

18.15 - 20.15 Uhr: JugendParkour (ab 14 Jahre und Erwachsene) mit Alex
Treffpunkt vor der Max Schmeling Halle. Auf Höhe vom Eingang der Halle A+B

Anmeldung: parkour(at)pfeffersport(dot)de

Beim Tricking geht es im Gegensatz zu Parkour weniger um Effizienz, sondern viel mehr um Ästhetik und spielerische Bewegungselemente( z.B. Backflip, Wallflip).

Hier werden die Kernelemete: Tritte, Schrauben und Salti vermittelt.

In Kombination mit Parkour (effizienter Fortbewegung) entwickeln die Kinder mit der Zeit daraus ihr ganz eigenes "Freerunning".                

Freitags

19.00 - 20.30 Uhr: KinderTricking- Hallentraining (ab 8 Jahre) mit Norman und Henrik
Treffpunkt Sporthalle Kniprodestr. 27

20.30 - 22.00 Uhr: JugendTricking- Hallentraining (ab 14 Jahre) mit Norman und Henrik
Treffpunkt Sporthalle Kniprodestr. 27

Anmeldung: parkour(at)pfeffersport(dot)de

 

 

 

FEMale Movement Event

Clara von Pfeffersport und Marie und Madeleine laden monatlich zum kostenlosen FEMale Movement Event FEMME ein.

Herzlich willkommen sind alle Frauen, die bereits Parkour trainieren oder gerne damit anfangen wollen! Das Treffen soll dem Austausch untereinander dienen,
sowie Anregungen für Anfängerinnen und solche, die es werden wollen, geben. Außerdem wollen wir jeder den Einstieg erleichtern, die nicht genau weiß wie sie ihr Training beginnen und aufbauen kann oder sich durch die, bis heute noch immer sehr männerdominierte Parkour- Szene, überrumpelt fühlt. Uhrzeiten, Treffpunkte und weitere Informationen zum nächsten FEMME-Training findet ihr hier und in der Facebook Gruppe: FEMME - FEMale Movement Event.

Bei Fragen könnt ihr euch an Clara wenden  (girls(at)pfeffersport(dot)de)

 

Next FEMale Movement Event (FLTI*)

Nach einem wunderschönen eisekalten sonnigen Training im Februar freuen wir uns schon jetzt auf unser nächstes Treffen im März:

Wann: 25.3.2018, 13:00 Uhr
Wo: Falkstraße  (GoogleMapLink)

Bis dahin <3
Madeleine, Marie und Clara

 

Bilder der letzten "Femme Treffen"