Fitness in der MariannenArena

Unsere Fitnesskurse werden von ausgebildeten Trainer*innen geleitet.

Adresse:
Sporthalle Mariannenstr. 47, 10997 Berlin-Kreuzberg
Klingel links vom Hauseingang, Halle liegt im Hinterhof

Opens external link in new window> Standort


Im Vordergrund steht ein Training in angenehmer Atmosphäre, in der sich alle wohlfühlen mit dem, wer sie sind, unabhängig von Leistung, Zuschreibungen, Erwartungen und/oder Unsicherheiten. Der faire und aufmerksame Umgang untereinander ist für uns selbstverständlich.

Vom Training her bleiben wir eher klassisch. Dem Aufwärmen folgen unterschiedliche Übungen mit oder ohne eine andere Person, mit oder ohne Schlag-/Tritt-Pratzen, für Beweglichkeit, Koordination, Ausdauer und Kraft.

Das Muay Thai ist ein sehr direkter und harter Sport mit Körperkontakt. Die Intensität bestimmt jeder für sich und in Absprache mit dem/der jeweiligen Trainingspartner_in. Wir arbeiten mit einer sehr übersichtlichen Technikenanzahl und wiederholen so oft es geht, so dass diese auch in Stresssituationen problemlos abgerufen werden können.

Gemeinsam gehen wir an unsere körperlichen und mentalen Grenzen und auch darüber hinaus.

Uns, dem Trainer_innen-Team* ist es wichtig, dass ihr uns positive wie negative
Wahrnehmungen mitteilt, damit wir euch ein optimales Training bieten können.

Eure TigerTabs*

*Montag von 18.00 bis 20.00 Uhr

*Sporthalle Mariannenstr. 47, Klingel links vom Hauseingang, Halle liegt im Hinterhof

Infos und Anmeldung über tigertabs(at)pfeffersport(dot)de

Im Kurs erwartet euch eine Asana-Praxis, die auf unkonventionelle Weise dazu anregt, euren eigenen Körper in Bezug auf Bewegung, Kraft, Dynamik und Entspannung zu erleben.

Der Fokus liegt nicht auf dem strikten Befolgen einer bestimmten Tradition, sondern auf dem gemeinsamen Erforschen von Bewegungsmöglichkeiten und der selbstbestimmten Auswahl aus diesen. In den Klassen üben wir, unsere Aufmerksamkeit auf unterschiedliche Strukturen und Zusammenhänge zu richten, wie beispielsweise die Wirbelsäule als agiles Zentrum, die Füße als mit dem Rumpf verbundene Stabilisatoren und das Faszien- und Skelettsystem in ihren unterstützenden und kommunikativen Rollen, und vieles mehr.

Judiths Unterrichtsziel besteht darin, Vertrauen und Neugier in Bezug auf den eigenen Körper mit seiner individuellen Geschichte zu fördern. Sie integriert verschiedene Praktiken aus dem Yoga, Achtsamkeit und somatischen Praktiken in ihren Klassen.

Freut euch auf einen abwechslungsreichen Kurs für jede Könnensstufe!

Zeit: Dienstag von 18.00 bis 19.30 Uhr

Ort:Opens external link in new window Sporthalle Mariannenstr. 47, Klingel links vom Hauseingang

Halle liegt im Hinterhof

Du möchtest an Deiner Fitness arbeiten und hast Lust auf kleine aber feine Intervalltrainings?
Du hast keine Lust auf die genderrigide Sportwelt?
Du verbindest mit einer Turnhalle vor allem blöden Schulsport?

Uns geht es ähnlich, deshalb haben wir uns eine Sportgruppe organisiert, in der wir gerne Sport machen und uns auspowern können.

Wir arbeiten größtenteils mit unserem eigenen Körpergewicht und ein paar spaßigen Zusatzgeräten. Zu unseren Trainingszielen zählen die Verbesserung der Kondition, sowie Stressabbau, Balance und das Kennenlernen der eigenen Stärke.

Wir sind eine queere, feministische Gruppe, die hauptsächlich auf FLINTA*-Personen besteht. Wichtigstes Trainingsziel ist ein positives Körpergefühl!

Nimm einfach Deinen Turnbeutel und komm zu einer kostenlosen Probestunde.

Trainingstermine:


*Mittwoch von 9.30 bis 11.00 Uhr

*Freitag von 18.00 bis 19.30 Uhr

*Sporthalle Mariannenstr. 47, Klingel links vom Hauseingang, Halle liegt im Hinterhof

Infos und Anmeldung an Trainer tomweller(at)gmx(dot)net

Monatsbeitrag für einen Termin: 20,00 Euro
Monatsbeitrag für zwei Termine: 30,00 Euro
Für Studierende, Geringverdienende, etc. gibt es ermäßigte Preise.