Eine City Tour der anderen Sorte

Im Rollstuhl sitzend einkaufen gehen, seheingeschränkt ein Café besuchen oder mit einem Rollator öffentliche Verkehrsmittel nutzen: diese Erfahrungen möchten wir euch ermöglichen und den urbanen Raum aus der Perspektive von Menschen mit unterschiedlichen Handicaps entdecken. Auf unseren Touren gehen wir den Fragen nach: Wie barrierefrei und inklusiv ist die Stadt wirklich? Ist Berlin auf dem Weg, eine barrierearme Umgebung für ALLE bieten zu können?

Mit euch gemeinsam legen wir einen Ausgangspunkt fest, von wo aus wir mit Rollstühlen, Simulationsbrillen, Rollatoren und Gehörschutz zu einer berlin barrierefrei Tour aufbrechen. Ein*e Pfeffersportler*in mit Handicap wird euch durch den Großstadt-Dschungel begleiten, mit euch über Barrieren im Alltag diskutieren und euch vielleicht vor die eine oder andere Herausforderung stellen.

Der Preis richtet sich nach Gruppengröße und Dauer der Tour.

berlin barrierefrei lässt sich gut mit unserem Inklusionsprojekt Rollisport bewegt Schule kombinieren!

Interesse geweckt?

Mail an huebler@pfeffersport.de (Lisa Hübler | Projektleitung)

Initiates file downloadProjektflyer